Rezept Eierlikör Tiramisu

Leckeres Dessert, sehr schnell zubereitet und bekommt den vollen Geschmack über Nacht im Kühlschrank! Sollte einen Tag vorher zubereitet werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

250 g
250 g
1 Dose
1,8 l
Ananassaft
100 g
200 g
Sahne oder Creme legere
30 g
Amaretti Kekse
1,8 l
Eierlikör
10 g
100 g
Mandellikör

Zubereitung

  1. 1.

    Eierlikör Tiramisu läßt sich auch in größeren Mengen schnell und unkompliziert einen Tag vorher zubereiten.

  2. 2.

    Mascapone mit Quark in eine Schüssel geben. Ananas in ein Sieb gießen und den Saft auffangen. Mascapone und Quark mit Ananassaft glatt rühren und Zucker unterrühren. Sahne steif schlagen und unter die Mascaponecreme heben.

  3. 3.

    In eine Schüssel,oder bei größeren Mengen Auflaufform, etwas Mascaponecreme füllen. Amaretti Kekse darüber verteilen und mit gut der Hälfte vom Eierlikör begießen. Darüber die abgetropften Ananasstücke verteilen und mit restlicher Mascapone bedecken.

  4. 4.

    Den Rest vom Eierlikör darüber träufeln. In einer Pfanne Butter auslassen. Mandelplätter auf milder Hitze darin goldgelb rösten und etwas abkühlen lassen. Mandelblätter über das Eierlikör Tiramisu verteilen und bis zum Servieren kalt stellen. -

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Mengenangaben

hallo tutnase!

bin heute über dein tiramisurezept gestolpert! mir sind 2 mengenangaben aufgefallen:

die menge vom ananassaft und die vom eierlikör.

du schreibst jeweils 1,8l????

ich nehme an du meinst 180ml also 0,18l oder??

Werde mich jetzt ans werk machen!

gruss nordlicht

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login