Rezept Eiersalat

Dieser Salat ist alles andere als gewöhnlich, denn Mandarinen verleihen ihm Süße und Chili jede Menge Feuer. So aufregend kann Sattessen sein.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Eier
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 315 kcal

Zutaten

1 Bund
2 EL
1 EL
Chilisauce (Fertigprodukt)
Chilipulver

Zubereitung

  1. 1.

    Die Eier schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mandarinen auf einem Sieb abtropfen lassen, 2 EL Saft beiseite stellen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Ringe schneiden.

  2. 2.

    Mayonnaise mit Chilisauce, Crème fraîche und Mandarinensaft kräftig verrühren. Mit Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen. Eierscheiben und Mandarinen mit der Salatcreme vermischen.

  3. 3.

    Salatblätter waschen, trockenschleudern und grob zerpflücken. Eiersalat darauf anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Zuviel Sauce

Für unseren Geschmack hatte dieser Salat viel zu viel Sauce, obwohl ich nur die Hälfte der im Rezept angegebenen Menge gemacht habe. War für uns auch geschmacklich kein Renner, deshalb wird es diesen Salat so bei uns wohl nicht noch einmal geben.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login