Homepage Rezepte Einfache Bruffins mit Beeren

Rezept Einfache Bruffins mit Beeren

Hier trifft Brioche auf Muffin. Unwiderstehlich gut und ganz einfach. Diesen Food-Trend musst du probieren!

Rezeptinfos

unter 30 min
290 kcal
leicht
Portionsgröße

Zum Vernaschen: 4 Bruffins

Zutaten

Portionsgröße: Zum Vernaschen: 4 Bruffins

Außerdem:

  • 6er-Muffinform
  • 4 Papierförmchen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Teig aus der Packung nehmen und in vier Portionen teilen. Vier Muffinförmchen mit den Papierförmchen auslegen. Die Brioche-Teigstücke in die Förmchen geben und im heißen Ofen (Mitte) ca. 15 Min. backen.
  2. Stücke nach dem Backen leicht abkühlen lassen. Inzwischen mit den Rührbesen des Handrührgerätes den Frischkäse mit dem Vanillezucker verrühren und die Mischung in einen Spritzbeutel füllen.
  3. Die Beeren vorsichtig waschen und trocken tupfen. Die abgekühlten Bruffins in der Mitte aufschneiden. Die Frischkäsemischung jeweils auf die Unterseite der Bruffins spritzen und die Beeren darauf verteilen. Dann den »Deckel« wieder aufsetzen.

Speed-Tipp

Noch schneller geht es, wenn du die Bruffins nur mit Schoko-Creme füllst. Dafür einfach 100g Frischkäse mit 1 EL Haselnuss-Nugat-Creme verrühren.

>> Backen

>> Schnelle Rezepte

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login