Homepage Rezepte Einfacher Thunfisch-Salat

Zutaten

2-3 Romana-Salatherzen
1 Dose Thunfisch natur ohne Öl (140 g)
1 Dose weiße dicke Bohnen (280 g)
1 Avocado
4 Kirschtomaten
2 Eier hartgekocht
Küchenkresse
Aceto Balsamico
mildes Olivenöl *La Malve*
Salz, Pfeffer a.d. Mühle

Rezept Einfacher Thunfisch-Salat

Ein schneller Thunfischsalat, der leicht ist aber auch satt macht.

Rezeptinfos

leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 2-3 Romana-Salatherzen
  • 1 Dose Thunfisch natur ohne Öl (140 g)
  • 1 Dose weiße dicke Bohnen (280 g)
  • 1 Avocado
  • 4 Kirschtomaten
  • 2 Eier hartgekocht
  • Küchenkresse
  • Aceto Balsamico
  • mildes Olivenöl *La Malve*
  • Salz, Pfeffer a.d. Mühle

Zubereitung

  1. Die Salatherzen auseinander pflücken und waschen. Abgetrocknet auf dem Teller anrichten. Die Bohnen aus der Dose abtropfen lassen, die Avocado in Würfel schneiden. DieTomaten vierteln.
  2. Das Gemüse auf den Salatblättern verteilen. Als letztes den Thunfisch leicht zerpflücken und auf dem Salat ebenfals verteilen. Die Eier vierteln und am Rand drapieren. Zum Schluss alles mit Salz und Pfeffer würzen sowie mit Balsamico und Öl nach gusto beträufeln. Als letztes dann die Kresse darübergeben. Dazu paßt Baguette oder Toast.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Sehr einfach! Sehr lecker!

Um Salat mache ich gerne mal einen großen Bogen. Der hier ist prima.

Danke :-)

Oft hat man bis auf einen frischen Salat alles dafür im Haus.

Hartekochte Eiverwertung

Damit kann man diesen Salat immer aufpeppen.

Anzeige
Anzeige
Login