Rezept Eingelegte Paprikaschoten

Das Aroma des Sommers lässt sich prima konservieren. Die sauer eingelegten Paprikaschoten lassen dann das ganze Jahr über die Sonne scheinen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 GLAS MIT SCHRAUBODER KLEMMDECKEL (1 L INHALT):
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Marokko
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 30 kcal

Zutaten

¼ l Weißweinessig
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Paprikaschoten waschen, abtrocknen, halbieren und putzen. Die Paprikahälften in das saubere Glas schichten.

  2. 2.

    In einem Topf 300 ml Wasser mit dem Salz aufkochen lassen. Inzwischen den Saft der Zitronen auspressen. Essig und Zitronensaft unterrühren. Die Marinade kurz abkühlen lassen.

  3. 3.

    Die Marinade über die Paprikaschoten gießen, so dass sie bedeckt sind. Das Glas fest verschließen und an einem trockenen dunklen Ort mindestens 2 Wochen stehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login