Homepage Rezepte Eingelegte Portwein-Pflaumen

Zutaten

2 unbehandelte Orangen
20 g frischer Ingwer
3 Nelken
1 Zimtstange
1/2 TL Muskat
300 g Zucker
500 ml Portwein

Rezept Eingelegte Portwein-Pflaumen

Lecker zu Eis

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Backofen auf 130° C (Umluft 110° C) vorheizen. Pflaumen waschen, halbieren und den Stein entfernen. Orangen heiß abspülen, trockenreiben, vierteln und in Scheiben schneiden. Ingwer schälen und klein schneiden.
  2. Pflaumen mit Ingwer und Orangen in Einmachgläser geben. Gewürze mit Zucker und Portwein aufkochen, auf die Gläser verteilen. Die Pflaumen müssen ganz mit Flüssigkeit bedeckt sein. Gläser verschließen. Eine feuerfeste Schale ca. 2 cm hoch mit Wasser füllen und die Gläser hineinsetzen. Im Backofen ca. 70 Min. einkochen. Im geöffneten Backofen abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login