Rezept Eis-Spekulatius-Dessert

Eis-Spekulatius-Dessert mit Kirschgrütze, Schokosoße und Zimt

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

250 Gramm
Kirschgrütze (oder Rote Grütze)
4
Spekulatiusplätzchen
4 große Kugeln
Vanilleeis
4 Teelöffel
Schokosoße

Zubereitung

  1. 1.

    Einen Hauch Zimt auf vier Dessertteller verteilen. In der Mitte eines jeden Tellers zwei Esslöffel Kirschgrütze mit der Rückseite des Löffels verstreichen.

  2. 2.

    Die Spekulatiusplätzchen in einem Zerkleinerer so weit mahlen, dass sie in etwa die Konsistenz von Paniermehl haben. Je eine Kugel Vanilleeis von allen Seiten in diesem Spekulatiusmehl wälzen und auf die Kirschgrütze setzen.

  3. 3.

    Zum Schluss mit Schokoladensoße verzieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login