Rezept Englische Käsesuppe

Eine sehr delikate Suppe, die wir immer vor unserem Weihnachtsmenue essen.

Englische Käsesuppe
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

3 mittlere
Karotten
100 g
Schinkenspeck
30 g
30 g
1 l
Hühnerbrühe (Instant)
1/8 l
Süße Sahne
150 g
geriebenen Cheddarkäse
weißer Pfeffer frisch gemahlen
2
Eigelb
Toastbrot

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln und Karotten schälen. Vom Sellerie das Blattgrün abschneiden und beiseite legen. Die Stängel putzen, waschen und zusammen mit den Zwiebeln und den Karotten in der Küchenmaschine sehr fein würfeln.
    Den Schinkenspeck in kleine Würfel schneiden und in der Butter glasig dünsten. Das Gemüse zufügen und kurz anrösten.
    Mehl darüber stäuben und unter Rühren ca. 2 Minuten anschwitzen.
    Mit Brühe, Milch und Sahne ablöschen und alles etwa 10 Minuten leise köcheln lassen.
    Nebenher die Sellerieblätter abspülen, trockentupfen und zerpflücken.
    Den Cheddarkäse in der heißen Suppe unter Rühren langsam schmelzen lassen.
    Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzig abschmecken.
    Eigelb mit etwas Suppe verquirlen, in die übrige Suppe einrühren und diese nochmals kurz erhitzen, aber nicht mehr aufkochen lassen.
    Mit den Sellerieblättern und getoasteten Weissbrotscheiben servieren.

  2. 2.

    Variation: Nicht ganz stilecht aber sehr würzig wird die Suppe, wenn man zusätzlich 1 - 2 zerdrückte Knoblauchzehen hinzufügt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login