Rezept Entenbraten

Entenbraten ist ein typischen Essen zum Weihnachtsfest. Entscheidend für gutes Gelingen ist die Auswahl der Ente. Sie sollte beim privaten Züchter gekauft werden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

1 Stck
Haus- oder Flugente(ca. 2,5 kg)
1 Stck
1 Stck
Zwiebel
Salz,Pfeffer
2 Tüten
Maggi Sauce a l Orange
1 Glas
1 kg
Kartoffeln (oder Kloßmehl)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Ente gründlich waschen,mit Saiz einreiben und etwas pfeffern.In die Ente eine Zwiebel und einen geschälten Apfel geben, die Öffnung mit Rouladennadeln oder einer Fleischklammer schließen.Die Entenkeulen zusammenbinden und die Flügel mit Zwirn am Rumpf fixieren.

  2. 2.

    In einen großen Bräter ca. 5cm Wasser geben,salzen und die Ente hinein legen.Die Ente im geschlossenen Bräter im Backofen ca. 60min. bei 180 Grad braten.Zwischendurch den Braten mit Flüssigkeit übergießen und die Ente mit einer Fleischkabel anpicken.

  3. 3.

    Zum Bräunen den Bräter ohne Deckel nochmal ca. 10-15 min im Ofen lassen.Die Ente kann leicht mit Honig bestrichen werden.Vor dem Servieren dasFleisch noch etwas im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.

  4. 4.

    Mit Salzkartoffeln oder Klößen, Orangensoße und Rotkohl servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login