Rezept Entenbrust al Orange

Entenbrust an einer Orangensoße, immer gut für Gäste und Feste

Entenbrust al Orange
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

3 Stk
2 EL
bittere Orangenmarmelade
200 ml
Kalbsfond
1 EL
2 EL
Salt, Pfeffer, Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Die Entenbrüste wasche und trocken tupfen auf der Unterseite von den Sehen und Häuten entfernen und auf der Hautseite diese rautenförmig einritzen nur nicht ins Fleisch schneiden.
    2 Orangen schälen und filetieren und beiseite stellen, eine Orange komplett auspressen und den Saft ebenfalls beiseite stellen.

  2. 2.

    Ofen auf 100Grad vorheizen, Entenbrüste salzen und pfeffern und in einer kalten Pfanne ohne Fett langsam erhitzen und etwa 4min von jeder Seite anbraten und dann im Ofen auf einem Gitter ca. 35min rosa gar braten.

  3. 3.

    In dieser Zeit die Orangenfilets in die Pfanne geben wo gerade die Entenbrüste garten und evtl. etwas Butter zugeben, nun mit den Kalbsfond ablöschen und den Orangensaft, die bittere Orangenmarmelade und den Honig zugeben und ein reduzieren lassen. Mit eiskalten Butterflocken eindicken lassen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Durch ein Sieb passieren und warm halten.

  4. 4.

    Die Entenbrust aus dem Ofen nehmen und in Pfanne nur auf der Brustseite in Butter nochmal kurz anbraten so dass dies schön kross wird. Wir geben zur Ente einen 7Korn Reis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login