Rezept Entenbrust auf Champagner-Kraut

Der Clou steckt in der Beilage: Weintrauben und prickelnder Champagner mischen sich unters Sauerkraut.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

20 g
800 g
1 Eßlöffel
Wacholderbeeren
100 ml
Apfelsaft
50 g
Butterschmalz
3 Eßlöffel
Öl
100 ml
Champagner

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebelwürfel im heißen Fett glasig dünsten. Sauerkraut kurz mitdünsten. Gewürzzutaten und Apfelsaft zugeben, ca. 20 Minuten garen. Beiseite stellen.

  2. 2.

    45 Minuten vor dem Servieren Backofen auf 225 Grad vorheizen. Butterschmalz auf der Fettfangschale zerlassen, Kartoffeln zugeben, würzen. Etwa 25 Minuten rösten.

  3. 3.

    Haut der Entenbrustfilets mehrmals einstechen. Filets würzen. Im heißen Öl auf der Hautseite ca. 5 Minuten anbraten. Wenden, ca. 3 Minuten weiterbraten. Zwischen die Kartoffeln legen, ca. 20 Minuten mitbraten. Sauerkraut erhitzen, Weintrauben und Champagner unterheben. Abschmecken. Entenbrust in Scheiben schneiden. Alles anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login