Homepage Rezepte Entenbrust auf Rucola

Zutaten

75 g Rucola
3 EL Aceto Balsamico di Modena
1/2 TL Senf
1 Prise Zucker
5 EL Olivenöl

Rezept Entenbrust auf Rucola

Heiß aus der Pfanne kommt diese Entenbrust auf Rucola auf den Tisch. Eine halbe Stunde Bratzeit müssen sie schon einplanen, aber dann - hmm.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
230 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Portionen

Zubereitung

  1. Entenbrustfilet waschen und trockentupfen. Haut mit einem scharfen Messer kreuzweise einschneiden. Salzen und pfeffern. Mit der Hautseite nach unten in eine heiße beschichtete Pfanne legen und darin ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Filet wenden und weitere 15 Minuten braten. Herausnehmen, in ein Stück Alufolie einschlagen, dabei die Hautseite nicht bedecken. Auskühlen lassen.
  2. Rucola waschen, putzen und etwas zerkleinern. Aceto Balsamico, Salz, Pfeffer, Senf und Zucker verrühren. Entenbrust aus der Folie nehmen, Fleischsaft in die Marinade geben, abschmecken. Entenbrust in Scheiben schneiden, auf dem Rucola anrichten. Marinade darüber geben. Pfeffern.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login