Homepage Rezepte Erbsen in Minzbutter

Rezept Erbsen in Minzbutter

Zarte Erbsen und feine Zuckerschoten passen wunderbar zum Minz-Zitronenaroma.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
145 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Erbsenschoten aufbrechen, die Erbsen aus den Hülsen streifen. Zuckerschoten waschen. Beides in kochendem Salzwasser 6-7 Min. garen. Abgießen und abtropfen lassen. Ingwer und Zwiebel schälen und fein hacken. Kräuter waschen und trocken schütteln. Blätter abzupfen und fein hacken. Die Limette heiß waschen und trocken reiben, die Schale fein abreiben, die Limette halbieren.
  2. Die Butter erhitzen, Zwiebel, Ingwer und Limettenschale kurz darin andünsten. Erbsen und Zuckerschoten unterheben. Mit Salz, Zucker und Cayennepfeffer würzen. Kräuter unterheben, mit Salz und Limettensaft abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login