Homepage Rezepte Erbsen-Minze-Cappuccino

Zutaten

2 Beutel Pfefferminztee
400 g TK-Erbsen
125 g Sahne
1 TL Currypulver

Rezept Erbsen-Minze-Cappuccino

Rezeptinfos

30 bis 60 min
130 kcal
leicht

Für 6 Gläser à 200 ml

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Gläser à 200 ml

Zubereitung

  1. Die Teebeutel mit 200 ml kochendem Wasser aufgießen und 10 Min. ziehen lassen. Teebeutel entfernen, den Tee etwas salzen und aufkochen. Die Erbsen hinzufügen und in ca. 8 Min. weich garen. Durch ein Sieb abschütten, dabei den Sud auffangen. Erbsen mit 3-4 EL Sud im Mixer fein pürieren, so viel Sud dazugeben, dass eine homogene Masse entsteht. Die Crème fraîche unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Pfefferminze waschen, trocken schütteln und die Hälfte fein hacken. Die Sahne steif schlagen und Currypulver, Kokosflocken und die fein gehackte Pfefferminze untermengen. Die Erbsencreme in die Gläser einfüllen. Mit der Sahnehaube garnieren und mit den restlichen Pfefferminzblättchen dekorieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login