Rezept Erdbeer Flockenschnitte

Line

Luftig leichter Erbeerkuchen für einen schönen Sommertag

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
12
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

4
175 g
1 Päck.
Zitronenschale
75 g
75 g
Speisestärke
1 Teel.
1 kg
500 g
300 g
stichfeste saure Sahne
2 Päck.
Sahnefestiger
3 Eßl.
Mandelblättchen
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. 1.

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen.Eier trennen.Eiweiß, 4 Eßl. kaltes Wasser und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 125 g Zucker einrieseln lassen.Eigelb einzeln und dann Zitonenschale darunterschlagen.Mehl,Stärke und Backpulver daraufsieben und unterheben.

  2. 2.

    Auf das Blech streichen.Im vorgeheizten Ofen bei 200 C ca. 12 Minuten backen.Auf ein mit 2 Eßl. Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen,Backpapier sofort abziehen.Abkühlen lassen.

  3. 3.

    Erdbeeren putzen und halbieren.Mascarpone,saure Sahne,Vanillezucker und 50 g Zucker verrühren,Sahnefestiger einreiseln lassen.Einen Streifen (ca 10 cm) von der Biskuitplatte abschneiden und zerbröseln.Erdbeeren auf den Biskuit verteilen.Mascarponecreme daraufstreichen und mit den Bröseln bestreuen.Ca. 5 Stunden kalt stellen.Mandeln leicht rösten und auf den Kuchen streuen.Evtl. noch mit Puderzucker bestäuben

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login