Rezept Erdbeer-Frischkäse-Torte

Frisch-fruchtiger Tortentraum, der bei Mamas und Schwiegermüttern nicht nur am Muttertag Eindruck schindet. Herrlich auch zum Kaffeeklatsch mit Freundinnen...Ohne backen

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

1 Stück
Wiener Biskuitboden
400 g
reife Erdbeeren
8 Blatt
400 g
200 g
Puderzucker
250 g
Naturjoghurt
200 g
300 g
kleine Erdbeeren für Dekoration
1 Pck.
Tortenguss
2 EL
50 g
Sahne für Dekoration

Zubereitung

  1. 1.

    400 g Erdbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen.

  2. 2.

    Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

  3. 3.

    Frischkäse mit Joghurt und Puderzucker verrühren. 200 g Sahne steif schlagen.

  4. 4.

    Gelatine gut ausdrücken und bei geringer Hitze auflösen.

  1. 5.

    Zuerst die aufgelöste Gelatine mit Erdbeerpüree und dann mit der Frischkäsecreme verrühren. Zuletzt die geschlagene Sahne unterheben.

  2. 6.

    Biskuitboden waagerecht in der Mitte durchschneiden und um den 1. Biskuitboden einen Tortenring spannen. Mit Erdbeerscheiben belegen, etwas Creme darauf verteilen. 2. Biskuitboden darauflegen und restliche Creme darauf verteilen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

  3. 7.

    Mit Erdbeeren dekorieren. Tortenguss nach Anleitung zubereiten. Von innen nach außen gleichmäßig über der Torte verteilen. Fest werden lassen. Tortenring entfernen. Nach Belieben, die restliche Sahne steif schlagen und den Rand verzieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login