Homepage Rezepte Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre

Zutaten

600 g Erdbeeren
800 g Rhabarber
500 g Gelierzucker 1:2
1 Päckchen Vanillinzucker

Rezept Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre

Klassisches Konfitüren-Duo selbst gemacht: für die eigene Familie, als süßes Geschenk, als Vorrat für "fruchtlose" Zeiten ...

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Für 4 Gläser à 250 ml

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Gläser à 250 ml

Zubereitung

  1. Erdbeeren und Rhabarber waschen, putzen und in ca. 1 cm kleine Stücke schneiden. Je 500 g abwiegen und mit allen anderen Zutaten in einem großen Topf mischen. Bei mittlerer Hitze aufkochen und 3 Min. sprudelnd kochen.
  2. Zitronenschale entfernen und die Konfitüre sofort in vorbereitete Twistoff-Gläser füllen, diese auf den Deckel stellen. Nach 10 Min. umdrehen und auskühlen lassen.

Sie können gar nicht genug von Rhabarber bekommen oder suchen noch Tipps für die Zubereitung von Rhabarber? Dann schauen Sie doch einfach in unserem großen Special für Rhabarber-Rezepte und Tipps vorbei.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Falsches Bild?

Sieht mehr nach einem Pesto aus, als nach Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre.

Anzeige
Anzeige
Login