Homepage Rezepte Erdnuss-Cookies mit Schokostückchen

Zutaten

je 100 g weißer und brauner Zucker
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
2 Eier
350 g Mehl
1 gestr. TL Backpulver

Rezept Erdnuss-Cookies mit Schokostückchen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Für 48 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 48 Stück

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Schokolade jeweils in Stücke brechen und grob hacken. Butter, beide Zuckersorten und Vanillezucker in einer Küchenmaschine 3 Minuten cremig rühren. Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, kurz unterrühren. Erdnüsse und Schokoladenstückchen unterheben.
  2. Backblech mit Backpapier belegen. Pro Cookie 1 gehäuften TL Teig in einen runden Ausstecher (5,5 cm Ø) füllen, etwas glatt streichen. Ausstecher abheben, fortfahren, dabei immer einen ca. 3 cm großen Abstand lassen.
  3. Auf der mittleren Schiene 8-10 Minuten backen. Inzwischen weitere Cookies auf Backpapier (in Blechgröße) formen. Blech herausnehmen, Cookies mit dem Papier vom Blech ziehen. Geformte Cookies mit dem Papier aufs Blech ziehen, backen. Vorgang wiederholen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login