Rezept Erdnuss-Knusper-Cookies

Kommen die Kinder hungrig vom Spielplatz, können Sie ihnen so einen knusprigen Cookie auch mal vor dem Abendessen gönnen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 25 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Was koche ich, wenn ... ?
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 120 kcal

Zutaten

125 g
brauner Zucker
3 EL
Erdnusscreme (ca. 100 g)
1 Päckchen
Vanillezucker
150 g
1/2 TL Backpulver

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 175° vorheizen. Die Erdnüsse mit einem Messer grob hacken. Die Butter in kleine Stücke schneiden, in eine Rührschüssel geben und mit den Quirlen des Handrührgeräts cremig rühren, dabei nach und nach den Zucker dazugeben. Erdnusscreme und Vanillezucker unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und mit den Erdnüssen mit einem Löffel gut unter die Creme heben.

  2. 2.

    Mit einem Teelöffel kleine Nocken vom Teig abnehmen und mithilfe eines zweiten Teelöffels auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Genügend Abstand zwischen den Häufchen lassen, die Cookies zerlaufen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) in 15 Min. goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, kurz stehen lassen, dann auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Die abgekühlten Cookies halten sich gut 10 Tage in einem luftdicht schließenden Glas oder einer Dose.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login