Rezept Erdnussbutter-Schoko-Kuchen im Glas

Hätt ich Euch heut erwartet, hätt´ich Kuchen gemacht.....!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
3 kleine Kuchen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

120 Gramm
weiche Butter
100 Gramm
Erdnussbutter
150 Gramm
1 EL
Zitronensaft
4
1 TL
75 Gramm
Speisestärke
100 Gramm
Schokolade gehackt
Fett und Zucker für die Gläser

Zubereitung

  1. 1.

    3 Weckgläser (a 0,5 Liter) einfetten und mit Zucker ausstreuen. Die Einmachgummis in kaltes Wasser einlegen. Backofen auf 160 Grad vorheizen (Umluft).

  2. 2.

    Butter, Erdnussbutter, Zitronensaft und Zucker cremig rühren. Eier nach und nach unterrühren, dann die Schokolade. Mehl, Backpulver und Stärke sieben und unterrühren.

  3. 3.

    Teig in die Gläser füllen und ca 50 min. backen. Gläser noch ganz heiss verschliessen.
    Kuchen ist im Kühlschrank 4 wochen haltbar.
    Ist als Dessert bestimmt auch witzig in kleineren Weckgläsern. Dann verkürzt sich natürlich die Backzeit (Stäbchentest!).

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login