Homepage Rezepte Erdnusssuppe mit Gemüse

Rezept Erdnusssuppe mit Gemüse

Schnell in den Teller gezaubert. Eine raffinierte aber einfache Suppe mit knackigen Erdnüssen und viel Gemüse. Schmecken lassen!

Rezeptinfos

unter 30 min
315 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Den Sellerie waschen und putzen, zarte Blätter abzupfen. Selleriestangen in dünne Scheiben schneiden, das Grün fein hacken. Die Paprikaschote vierteln, putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen, vierteln und ebenfalls in dünne Streifen schneiden.
  2. Von den Erdnüssen 2 EL abnehmen und fein hacken, die übrigen Kerne in der Küchenmaschine fein zerkleinern.
  3. Das Oliven- oder Erdnussöl in einem Suppentopf erhitzen. Sellerie, Selleriegrün, Paprika und Zwiebel darin unter Rühren bei mittlerer bis starker Hitze 2 - 3 Minuten anbraten. Die fein zerkleinerten Erdnüsse und die Semmelbrösel einrühren und kurz weiterbraten.
  4. Die Gemüsebrühe angießen und zum Kochen bringen. Die Suppe mit Salz und Chiliflocken würzen und einmal kräftig aufkochen lassen. Die Erdnusssuppe abschmecken und in Suppenteller füllen. Die Kresse vom Beet schneiden und mit den gehackten Erdnüssen auf die Suppe streuen. Schmecken lassen!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Login