Homepage Rezepte Espresso-Toffees

Zutaten

3 EL Instant-Espressopulver
2 EL warmes Wasser
2 Dosen gezuckerte Kondensmilch (á 200 ml)
300 g brauner Zucker
200 g Sahne
50 g Butter
1 EL Orangensaft

Rezept Espresso-Toffees

Samtzarte Bonbons für die Seele: leckere Toffees aus Espressopulver, braunem Zucker und Sahne.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht
Portionsgröße

Für 49 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 49 Stück
  • 3 EL Instant-Espressopulver
  • 2 EL warmes Wasser
  • 2 Dosen gezuckerte Kondensmilch (á 200 ml)
  • 300 g brauner Zucker
  • 200 g Sahne
  • 50 g Butter
  • 1 EL Orangensaft

Zubereitung

  1. Zuerst eine rechteckige Form (28 x 24 cm) mit Backpapier auslegen. Espressopulver und Wasser verrühren. Mit restlichen Zutaten in einen breiten Topf (ca. 19 cm Ø) geben. Unter Rühren aufkochen lassen. Dann unter ständigem Rühren ca. 35 Minuten köcheln lassen, bis eine dickcremige Masse entstanden ist.
  2. Masse in die Form füllen, mit einem hitzebeständigen Teigschaber glatt streichen. Auskühlen lassen. Mit dem Papier herausheben, Masse in ca. 3 x 3 cm große Stücke schneiden. In Dosen verpacken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Fudge selber machen: 11 leckere Rezepte

Fudge selber machen: 11 leckere Rezepte

26 zum Vernaschen süße Trifle-Rezepte

26 zum Vernaschen süße Trifle-Rezepte

Kaffee - Rezepte zur Bohne

Kaffee - Rezepte zur Bohne

Anzeige
Anzeige
Login