Homepage Rezepte Falafel

Rezept Falafel

Streetfood auf orientalische Art - die knusprigen Kichererbsenbällchen gibt es im gesamten arabischen Raum. Sehr gut auch in Kombination mit einem Joghurtdip.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
240 kcal
mittel
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kichererbsen mit dem Natron mischen, mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen.
  2. Am nächsten Tag die Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken, die Kräuter waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Grob zerkleinern und mit den abgetropften Kichererbsen, der Zwiebel und dem Knoblauch fein pürieren oder durch den Fleischwolf drehen.
  3. Die Masse mit den Gewürzen und dem Backpulver mischen, mit Salz abschmecken und zu etwa tischtennisballgroßen Bällchen formen.
  4. Das Öl zum Frittieren erhitzen, die Kichererbsenbällchen darin 4-5 Min. frittieren, bis sie schön gebräunt sind. Auf einer dicken Lage Küchenpapier entfetten lassen und warm servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(5)