Rezept Falscher Thunfisch Salat

Line

Dieses Rezept ist aus einem Lieblingskoch THE VEGAN TABLE. Es ist genial, sooooo lecker und von mir noch ein bisschen angepasst mit indischem Schwarzsalz...

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 (als Aufstrich)
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1/2 Dose
1 kleine
rote Paprika, fein gewürfelt
1 kleine
Karotte, fein gewürfelt
1/2 kleine
Selleristange, fein gewürfelt (optional)
2
süß eingelegte Gurken (z.B. Freshona LIDL)
1 EL
frische Petersilie, gehackt
2 EL
vegane Mayo (z.B. Bruno Fisher oder selbstgemacht)
1 TL
Dijon-Senf
2 EL
Saft der eingelegten Gurken
1/4 TL
Kala Namak (indisches Schwarzsalz)
1 TL
Walnüsse, fein gehackt oder gemahlen (optional)
Pfeffer, schwarz und frisch gemahlen

Zubereitung

  1. 1.

    Hinweise: Das Schwarzsalz ist problemlos im Internet oder beim Asiaten um die Ecke zu beziehen. In der veganen Küche eine wichtige Zutat wenn es um Eiersatz geht. Damit bekommt man auch ein leckeres Kichererbsenrührei hin. Das Geheimnis des Salzes liegt im hohen Schwefelgehalt, was es nach Eiern duften und schmecken lässt. Klingt erstmal merkwürdig, ist es auch, aber gering dosiert verleiht es den notwendigen Eigeschmack.

  2. 2.

    Kichererbsen mit dem Pürierstab klein, aber nicht vollständig pürieren. Es darf ruhig stückig sein, um von der Konsistenz am Original zu bleiben.

  3. 3.

    In einer Schüssel die Zutaten für die Salatsauce vermengen und alle weiteren Zutaten sowie die Kicherbsen darin vermischen. Nach Belieben noch etwas mehr Schwarzsalz hinzufügen und mit Pfeffer abschmecken.

  4. 4.

    Dieser Salat funktioniert wunderbar als Brotaufstrich und gehört zum Standard beim Abendessen. Auch mit Fladenbrot oder frischem Vollkornbaguette ein Genuß!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login