Homepage Rezepte Fanta-Waffeln

Zutaten

1 Pck. Dr. Oetker Backin
150 gramm Zucker
4 Stk. Eier (größe M)
150 gramm Butter oder Magarine
150 ml Fanta
Puderzucker zum Bestäuben

Rezept Fanta-Waffeln

Lockere Und leckere Waffeln

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

9-10 Waffeln

Zutaten

Portionsgröße: 9-10 Waffeln
  • 400 gramm Weizenmehl
  • 1 Pck. Dr. Oetker Backin
  • 150 gramm Zucker
  • 4 Stk. Eier (größe M)
  • 150 gramm Butter oder Magarine
  • 150 ml Fanta
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Zucker,Eier, Butter oder Magarine und Fanta hinzufügen. Die Zutaten mit dem Handrührgerät (Rührbesen) zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 2 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Den Teig in nicht zu große Portionen in ein gut erhitztes, gefettetes Waffeleisen füllen und verstreichen. Die Waffeln goldbraun backen, mit einer Gabel oder einem Pfannenwender herausnehmen und einzeln auf einem Küchenrost erkalten lassen.
  3. Die Waffeln vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

1111111

1111111111

???

Heißen die vielen einzen, das das Rezept okay ist oder sind das nur lauter Tippfehler?

Liebe Grüße und nicht böse sein über meine erstaunte Fragerei, eure nika

Anzeige
Anzeige
Login