Rezept Fantaschnitten mit roter Grütze

sehr lecker!

Fantaschnitten mit roter Grütze
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

4
250 gr.
1 Pck.
Vanillezucker
125 ml
Speiseöl
150 ml
Fanta
250 gr.
3 TL
2 Töpfchen
3
Sahnesteif
5 Pck.
Vanillezucker
1 Glas
rote Grütze

Zubereitung

  1. 1.

    Für den Teig wird benötigt: Eier, Zucker, Vanillezucker, Speiseöl, Fanta, Mehl, Backpulver

  2. 2.

    Für den Teig Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Öl und Fanta unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 160 °C Umluft ca. 20 Min. backen. Dann erkalten lassen.

  3. 3.

    Für den Belag wird benötigt: Sahne, Schmand, Sahnesteif, Vanillezucker und rote Grütze

  4. 4.

    Für den Belag: Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Schmand unterrühren. Auf den Teig streichen und rote Grütze oben drauf geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login