Homepage Rezepte Farfalle mit Pilzsoße

Zutaten

800 g Champignons
400 g Farfalle
2 EL Öl
1/4 l Gemüsebrühe
1 Becher Küchencreme (125 g)

Rezept Farfalle mit Pilzsoße

Ein schnelles Mittagessen für den Herbst: Farfalle mit Soße aus frischen Pilzen, Zwiebeln und Petersilie.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
480 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Champignons waschen, putzen und vierteln oder in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Petersilie waschen, trockentupfen, Blättchen abzupfen und fein schneiden.
  2. Nudeln in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  3. Pilze im heißen Öl kräftig anbraten. Salzen und pfeffern. Zwiebeln und Petersilie zugeben. Unter Rühren mit andünsten. Brühe und Küchencreme zugeben, ca. 3 Minuten köcheln lassen. Abschmecken. Mit den abgetropften Nudeln mischen. Nach Wunsch mit frisch geriebenem Parmesankäse servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login