Rezept Farfalle Pasta mit Jakobsmuscheln und Tomaten

farfalle Pasta mit Jakobsmuscheln, Zuchini, Cherry Tomaten, Basilikum, Oliven Oel, Pino Grigio Wein und Gruene Oliven.

Farfalle Pasta mit Jakobsmuscheln und Tomaten
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4-5
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

500 g
Farfalle Pasta
360 g
Rohe Jakobsmuscheln
1 stk
Rote Chilli
200 g
Cherry Tomaten
150 g
100 g
1/2 L
Weis Wein Pino Grigio
50 g

Zubereitung

  1. 1.

    3 Stueck Knoblauch schelen und in stuecke schneiden. 1 Red Chilli waschen, den anfang abschneiden, die innere kerne entfernen und ins rechtmaessige stuecke schneiden. Kochwasser zum Kochen bringen (3 Liter wasser= halbevolle Topf)1 EssLoefel Salz ins Wasser hinzugeben und etwas Oliven Oel und Pino Grigio Wein hinzu giesen. Tomaten ins Kochwasser hinzugeben. Nach 2 minuten, Farfalle und Zuchini ins Kochwasser reinlegen. Kochzeit fuer die Pasta 12 minuten fuer normal Biss, fuer Al Dente 10 minuten. Nach 5-6 minuten die Jakobsmuscheln in die Topf hinzugeben. Weitere 2-3 minuten Kochen lassen. Dann letzte Minute Farfalle Pasta kosten und kontrollieren bis sie "Al Dente" wird. Dann das Fluessigkeit gut abtropfen lassen bis es nur noch tropft. Dann den Deckel halb geoeffnet lassen. In der Zeit in Topf scheon mit Oliven Oel zu geben, und etwas butter reingeben. Gut um ruehren. Basilikum gut klein geschnitten und ebenfalls ins Topf zugeben. Und 3 Stueck Gruene Oliven in feine stuecke schneiden und ins topf reinlegen. Gut umruehren. Und Parmesan Kaese etwas rueberschuetteln. Nun Kann man es geniesen mit Glas Weissen Wein. Bon Appétit.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login