Rezept Feigenquark

Aus getrockneten Feigen, bei Verwendung von frischen Feigen sollte nachgesüßt werden.

Feigenquark
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

Wasser zum Einweichen
250 g
1 Msp ausgekratztes
Vanillemark

Zubereitung

  1. 1.

    Feigen heiß waschen und über Nacht in ein wenig Wasser einweichen. Am nächsten Tag abgießen und mit Gewürzen, Quark und Nüssen(Haselnüsse, Walnüsse) pürieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login