Homepage Rezepte Feine Kräutercreme

Zutaten

ca. 100 g frische Kräuter, z.B. Thymian,Majoran, Oregano, Basilikum, Petersilie, Salbei
1-2 Knoblauchzehen
60 g geschälte gemahlene Mandeln oder Pinienkerne
einige Spritzer Zitronensaft
8-10 EL Olivenöl extra vergine
frisch gemahlener Pfeffer und Salz zum Abschmecken

Rezept Feine Kräutercreme

Eine wunderbare Kräutercreme zu gegrilltem Fleisch oder Fisch oder einfach auf geröstetes Brot als Brotaufstrich.

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

1 kleines Glas

Zutaten

Portionsgröße: 1 kleines Glas
  • ca. 100 g frische Kräuter, z.B. Thymian,Majoran, Oregano, Basilikum, Petersilie, Salbei
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 60 g geschälte gemahlene Mandeln oder Pinienkerne
  • einige Spritzer Zitronensaft
  • 8-10 EL Olivenöl extra vergine
  • frisch gemahlener Pfeffer und Salz zum Abschmecken

Zubereitung

  1. Die Kräuter waschen, die groben Stiele entfernen und trocken tupfen. Die Knoblauchzehen schälen und in kleine Stücke schneiden. Alle Kräuter, den Knoblauch, die Mandeln, Zitronensaft und Öl in den Mixer geben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login