Homepage Rezepte Fenchel-Bohnenkern-Salat mit Zitronen-Pfeffer-Dressing

Rezept Fenchel-Bohnenkern-Salat mit Zitronen-Pfeffer-Dressing

Hätten Sie gedacht, dass Fenchel und Feta so gut zusammen passen? Bei diesem Salat besteht akute Suchtgefahr!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
425 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zitronen-Pfeffer-Dressing:

Zubereitung

  1. Die gefrorenen Bohnenkerne in kochendem Salzwasser in 8-10 Min. garen. Inzwischen den Fenchel putzen und waschen, den Strunk keilförmig herausschneiden und die Stiele entfernen. Den Fenchel auf einem Hobel in allerfeinste Streifen schneiden.
  2. Die gegarten Bohnen in ein Sieb abgießen, eiskalt abbrausen und abtropfen lassen. Dann die Kerne aus den zähen Hülsen drücken.
  3. Die Zitrone heiß waschen und trocken reiben. 1 TL Schale abreiben und 2 EL Saft auspressen. Zitronenschale und -saft mit dem Agavensirup und Salz verrühren. Den Pfeffer in einem kleinen Sieb abbrausen, trocken tupfen, hacken und untermischen. Dann das Öl unterschlagen.
  4. Den Dill abbrausen und trocken schütteln, die Spitzen abzupfen und fein hacken. Den Staudensellerie putzen, entfädeln und waschen. Die Stangen quer in dünne Scheiben schneiden. Den Feta quer halbieren und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.
  5. Bohnen, Fenchel, Selleriescheibchen, Feta und die Hälfte des Dills in einer Salatschüssel mischen. Das Dressing dazugeben, alles gut vermengen und ca. 30 Min. durchziehen lassen. Den Fenchel-Bohnenkern-Salat vor dem Servieren mit dem restlichen Dill bestreuen.

Das Zitronen-Pfeffer-Dressing passt auch zu: Erbsen, Zuckerschoten, Gurken, Zucchini, grünem Spargel und auch zu Pellkartoffeln. (Dressing pro Portion: ca. 155 kcal, 15 g F, 0 g EW, 5 g KH)

Rezept bewerten:
(0)