Rezept Fenchel-Tuna-Tatar

Diese Pastasauce passt sowohl zu kurzen Nudeln wie Penne, als auch zu langen wie zum Beispiel Tagliatelle.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schnelle Nudelsaucen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 485 kcal

Zutaten

30 g
entsteinte grüne Oliven
1 Bund
2 EL
mittelscharfer oder scharfer Senf
4 EL
5 EL
Orangensaft

Zubereitung

  1. 1.

    Fenchel waschen, putzen und klein würfeln. Thunfisch ca. 1/2 cm groß würfeln. Oliven grob, Walnüsse fein hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln und mittelgrob hacken.

  2. 2.

    Senf, 2 EL Olivenöl und Orangensaft in ein kleines Schraubglas geben, verschließen und schütteln, bis eine homogene Sauce entstanden ist. (Oder in einer Schüssel gut verrühren.) Die Nudeln nach Packungsangabe in reichlich Salzwasser kochen.

  3. 3.

    Wenn die Nudeln noch etwa 5 Min. brauchen, in einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen, Fenchelwürfel darin 2 Min. anbraten. Thunfisch unter ständigem Rühren 1 Min. mitbraten und salzen. Oliven und Walnüsse kurz mitbraten und Petersilie hizufügen. Senfsauce gut untermischen. Die Pasta abgießen. Die Sauce nochmals erwärmen, salzen und pfeffern und mit den Nudeln vermengen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login