Homepage Rezepte Feta-Creme

Zutaten

200 g Feta
100 g Doppelrahmfrischkäse
ca. 6 in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten
1 - 2 Knoblauchzehen
1 Tl Kräuter der Provence (TK)
reichlich gutes Olivenöl
etwas weißer Pfeffer
1 Msp. Cayennepfeffer
1/2 Tl süßes Paprikapulver

Rezept Feta-Creme

Eine Creme, die auch prima zur Grillzeit passt.

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 200 g Feta
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse
  • ca. 6 in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten
  • 1 - 2 Knoblauchzehen
  • 1 Tl Kräuter der Provence (TK)
  • reichlich gutes Olivenöl
  • etwas weißer Pfeffer
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 1/2 Tl süßes Paprikapulver

Zubereitung

  1. Den Feta grob würfeln und mit dem Kartoffelstampfer fein zerdrücken. Mit dem Frischkäse mit einer Gabel verrühren. Dabei nochmals leicht zerdrücken.
    Die Tomaten fein hacken und unter die Fetamasse mischen. Den Knoblauch schälen, zerdrücken und mit den Kräutern ebenfalls darunter mischen.
    Nun nach und nach mit einer Gabel Öl unter die Masse rühren, bis eine sämige Paste entstanden ist. Mit den Gewürzen abschmecken.
    Tipp:
    Öl von den getrockneten Tomaten unterrühren. Die Paste wird dann besonders aromatisch.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login