Homepage Rezepte Fettuccine mit Räucherlachs

Zutaten

100 g Räucherlachs
1 Schalotte
1 EL Olivenöl
75 ml trockener italienischer Weißwein
150 g Sahne
Pfeffer aus der Mühle
250 g Fettuccine

Rezept Fettuccine mit Räucherlachs

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 100 g Räucherlachs
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Olivenöl
  • 75 ml trockener italienischer Weißwein
  • 150 g Sahne
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 250 g Fettuccine

Zubereitung

  1. Lachs in fingerbreite Streifen schneiden. Schalotte schälen, fein würfeln, Öl erhitzen, Schalottenwürfel darin glasig braten. Wein zugeben, bei starker Hitze einkochen lassen. Dabei die Sahne nach und nach zugießen, einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Fettuccine in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Kurz bevor sie gar sind, Lachs in die Sauce geben, 1 Minute darin ziehen, aber nicht kochen lassen. Nudeln abgießen, mit der Lachssahne mischen. Fertig.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login