Rezept Filet an Madagaskarpfeffer Rahm Soße

eine schnell herzustellende super leckere Soße

Filet an Madagaskarpfeffer  Rahm Soße
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

30 g
Madagaskar Pfeffer eingelegt
2 EL
200 ml
50 ml
Marsala
4 EL
Cognac
1 EL
Pfefferlake von dem grünen Pfeffer
groben Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Das Schweinefilet parieren und in dickere Scheiben schneiden und mit grobem Pfeffer betreuen, die Hälfte des grünen Pfeffers in einem Mörser pürieren.

  2. 2.

    In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Schweinefilets von beiden Seiten scharf anbraten, den grünen abgetropften Pfeffer und den pürierten Pfeffer zugeben und mit dem Cognac ablöschen und anzünden (Bitte dabei vorsichtig sein und die Pfanne vom Herd nehmen und darauf Achten das über der Pfanne keinen brennbaren Objekte sind), wenn das Feuer erloschen ist den Marsala, 1 EL Pfefferlake und die Sahne dazugeben und nicht mehr kochen lassen!

  3. 3.

    Die Filets geringer Hitze ca. 10 min bei geringer Hitze in der Soße sieden lassen und ab und zu wenden, Soße evtl. mit eiskalter Butter abbinden. Dazu passen Kroketten, Rösti, Spätzle und andere soßenwillige Beilagen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login