Homepage Rezepte Filet-Sandwich mit Brunnenkresse

Zutaten

(ca. 150 g)
2 Esslöffel Öl
1 Esslöffel Schmand
2 Pitabrote

Rezept Filet-Sandwich mit Brunnenkresse

So reichhaltig gefüllt, ist das Sandwich genau das richtige Essen fürs erste Picknick im Frühling, aber auch als "gehaltvolles" Abendbrot nicht zu verachten.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Schweinefilet waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Mit einem scharfen Messer quer in hauchdünne Scheiben schneiden.
  2. Paprikaschote waschen, halbieren. Stielansatz und Trennwände einschließlich der weißen Kerne herausschneiden. Hälften in feine Streifen hobeln. Brunnenkresse verlesen, waschen und trockentupfen. Blättchen und kleine Blattbüschel abzupfen, eventuell etwas zerpflücken.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin ca. 2 Minuten kräftig anbraten. Salzen, pfeffern, herausnehmen. Paprikastreifen ins Bratfett geben, unter Rühren ca. 3 Minuten braten. Fleisch und Schmand zugeben, abschmecken.
  4. Pitabrote im Toaster nach Packungsanweisung aufbacken. Mit dem Filet-Paprika-Ragout und Brunnenkresse füllen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login