Homepage Rezepte Filetschnitzelchen mit Kruste

Zutaten

Rezept Filetschnitzelchen mit Kruste

Diese zarten Schweinefiltschnitzelchen mit der knusprig-käsigen Kruste schmecken warm oder kalt ausgezeichnet.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
145 kcal
leicht

ZUTATEN für 15 Personen

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für 15 Personen

Zubereitung

  1. Das Fleisch von Häutchen und Sehnen befreien und in gut 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Filetscheiben mit dem Handballen flach drücken.
  2. Zum Panieren die Kürbiskerne grob hacken und in einem tiefen Teller mit dem Parmesan und den Semmelbröseln mischen. In einem weiteren Teller die Eier mit 1 EL kaltem Wasser verrühren. Das Mehl auf einen dritten Teller geben.
  3. Die Filetschnitzelchen mit Salz und Pfeffer würzen. Nacheinander erst in Mehl wenden und das überschüssige Mehl abklopfen, dann durch das Ei ziehen und schließlich in der Bröselmischung wenden. Die Panade leicht andrücken.
  4. Jeweils reichlich Öl in einer (oder gleich zwei) großen Pfanne(n) erhitzen und die Schnitzelchen darin von jeder Seite in 2 Min. goldbraun braten. Auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen. Auf einer großen Platte mit Zitronenschnitzen anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Ein absolutes highlight

Keiner in diesem Haushalt  bekommt davon genug ob kalt warm Hauptgang Vorspeise sie verschwinden wie von Zauberhand. Wuerze sie zur Abwechslung auch gerne mit Curry

Anzeige
Anzeige
Login