Homepage Rezepte Filettopf aus der Toskana

Zutaten

3 Schweinefilets
200 g durchwachsener Speck (vom Schlachter in dünne Scheiben schneiden lassen)
Für die Soße
1 große Dose Schältomaten
400 ml Sahne
1 EL Tomatenmark
3 EL Ketchup
1 gestr. EL Paprika edelsüß
1/2 TL Cayennepfeffer
1 TL Thymianblättchen
3 Knoblauchzehen gepreßt
1 EL Olivenöl
2 geh. TL Gustin
ca. 1/2 TL Salz
frisches Basilikum

Rezept Filettopf aus der Toskana

Einfach, schnell, gut.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

  • 3 Schweinefilets
  • 200 g durchwachsener Speck (vom Schlachter in dünne Scheiben schneiden lassen)
  • Für die Soße
  • 1 große Dose Schältomaten
  • 400 ml Sahne
  • 1 EL Tomatenmark
  • 3 EL Ketchup
  • 1 gestr. EL Paprika edelsüß
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Thymianblättchen
  • 3 Knoblauchzehen gepreßt
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 geh. TL Gustin
  • ca. 1/2 TL Salz
  • frisches Basilikum

Zubereitung

  1. Die Filets waschen, mit Küchenkrepp abtupfen und zu 3 cm dicken Medaillons schneiden, etwas flachdrücken. Diese mit Speck umwickeln, kurz anbraten und in eine Lasagneform legen.
  2. Die Schältomaten würfeln, Olivenöl in einem Topf erhitzen und das Tomatenmark leicht anrösten. Sahne, Tomaten mit Saft, Ketchup, Knoblauch, Salz, Paprika, Cayennepfeffer und Thymian zufügen. Erhitzen und das mit kaltem Tomatensaft angerührte Gustin zufügen. Einmal kurz aufkochen und pikant abschmecken, evtl. noch eine Prise Zucker zufügen. Heiß über das Fleisch gießen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Heißluft auf der mittleren Schiene 10 Min. offen, weitere 15 Min. zugedeckt garen. Dazu schmecken Tagliatelle und ein frischer Salat.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Foto

Ist das das richtige Foto? Für mich sieht es eher aus, wie Filet, eingewickelt zu Würsten. Das Foto zum Rezept ist vielleicht verlorengegangen? Macht nix, das Rezept gefällt mir, invino, danke dafür,

 Deine nika

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login