Rezept Filettopf mit Camembert überbacken

Super Rezept, wenn Gäste kommen!

Filettopf mit Camembert überbacken
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

200 g
3
1 Tasse
150 g
750 g
Putenfilet
5 EL
Muskat
200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Mehl, Eier, Wasser & etwas Salz gut verrühren & den Teig so lange schlagen, bis er geschmeidig ist. Dann die Späzle mit Hilfe einer Spätzlepresse zubereiten.Wenn man keine Spätzle selber machen möchte oder es schneller gehen soll 600g fertige Spätzle kaufen

  2. 2.

    Putenfilet kalt abspülen, trocken tupfen & in zwölf gleich große Medaillons schneiden. Champignons putzen, waschen & in Scheiben, die Möhren schälen & in dünne Streifen schneiden.

  3. 3.

    3EL Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Die Medaillons von beiden Seiten je 2min braten.Anschließend würzen, herausnehmen & warm stellen. Champignons & Möhren zugeben, kurz andünsten & leicht würzen. Nochmals 2EL Butter zugeben & die abgetropften Spätzle in der Pfanne kurz durchschwenken.

  4. 4.

    Camembert entrinden & in Scheiben schneiden. Spätzle mit Gemüse in eine Auflaufform (Bräter) geben, Fleisch darauf verteilen & zum Schluss den Camembert auf dem Fleisch verteilen. Im Backofen bei 200°C etwa 6min überbacken, bis der Käse schimlzt. Mit etwas Petersilie bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login