Homepage Rezepte Fisch-Carpaccio

Rezept Fisch-Carpaccio

Eigentlich ist Carpaccio eine Vorspeise der italienischen Küche aus rohem Rindfleisch. Doch auch Fisch eignet sich wunderbar dafür!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
160 kcal
leicht

Für 6 Portionen

Zubereitung

  1. Fischfilet waschen, trockentupfen und ca. 1/2 Stunde in das Gefrierfach geben. Dann in dünne Scheiben schneiden, etwas flach streichen und nebeneinander auf sechs Teller verteilen.
  2. Staudensellerie putzen, waschen und in hauchdünne Streifen schneiden. Auf den Fischfiletscheiben verteilen. Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Öl verschlagen, kräftig abschmecken und darüber geben. Nach Wunsch mit Zitrone anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login