Rezept Fisch mit Linsen

Die Zitronengraspaste, die nicht überall erhältlich ist, können Sie durch abgeriebene Limettenschale ersetzen, falls nicht fündig geworden sind.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug
Pro Portion
Ca. 155 kcal

Zutaten

400 ml
Gemüsebrühe
1 EL
Öl
1-2 EL Sojasauce
1 TL
Zitronengraspaste (aus dem Glas)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Frühlingszwiebelringe und den Ingwer darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 2-3 Min. andünsten.

  2. 2.

    Die Brühe angießen. Linsen, Asia-Gemüse und 1 EL Sojasauce dazugeben und bei mittlerer Hitze 5 Min. kochen lassen.

  3. 3.

    Inzwischen das Fischfilet waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Die Fischstücke zur Brühe geben und bei schwacher Hitze 4-5 Min. weitergaren.

  4. 4.

    Den Fischtopf mit Zitronengras, Sojasauce, Limettensaft und 1 Prise Zucker abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login