Homepage Rezepte Fischburger

Zutaten

4 Stück Hamburger- Brötchen
4 Stück Bratfisch, paniert
4 Scheiben Käse , zb Gouda
1 Zwiebel
1 Becher Schmand oder Saure Sahne
2 Gewürzgurken
1 Teel Majonaise
1 Bund Petersilie
etwas Öl für die Pfanne
Salz und Peffer

Rezept Fischburger

Ein Burger der nicht nur den Großen schmeckt. Alternativ zu den Fischstücken können zb auch Fischstäbchen genommen werden. Die Burger sind einfach und schnell fertig.

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 4 Stück Hamburger- Brötchen
  • 4 Stück Bratfisch, paniert
  • 4 Scheiben Käse , zb Gouda
  • 1 Zwiebel
  • 1 Becher Schmand oder Saure Sahne
  • 2 Gewürzgurken
  • 1 Teel Majonaise
  • 1 Bund Petersilie
  • etwas Öl für die Pfanne
  • Salz und Peffer

Zubereitung

  1. Zwiebel und Gurken in sehr kleine Würfel schneiden. Petersilie fein hacken. Alles zusammen mit dem Schmand und der Majonaise verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn man Zeit hat die Soße etwas ziehen lassen.
  2. Den Fisch in einer Pfanne mit dem Öl knusprigt braten . Wer es mag kann die Hamburger-Brötchen im Backofen kurz anrösten.
  3. Brötchen aufschneiden und beide Hälften mit der Soße bestreichen. Fisch drauflegen, Käse drüber. Zusammen klappen, fertig!
  4. Tipp:Nach Geschmack kann der Burger auch noch mit Tomatenscheiben, Gurkenscheiben oder Salat ergänzt werden

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)
Anzeige
Anzeige
Login