Homepage Rezepte Fischfilet auf gebratenem Reis

Zutaten

250 g Möhren
250 g Langkornreis
600 g Lengfischfilet
4 Esslöffel Öl
20 g Ingwer
1 Teelöffel Curry
Cayennepfeffer

Rezept Fischfilet auf gebratenem Reis

Rezeptinfos

30 bis 60 min
500 kcal
mittel

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Möhren waschen, schälen und in Stifte schneiden. Reis in gesalzenem Wasser ca. 20 Minuten garen. Möhrenstifte nach 5 Minuten zum Reis geben, mitgaren.
  2. Fischfilet waschen und trockentupfen. In mundgerechte Würfel schneiden. Salzen, pfeffern und in Mehl wenden. In 2 Esslöffeln Öl ca. 4 Minuten braten. Herausnehmen. Abgedeckt warm stellen.
  3. Ingwer schälen und fein würfeln. Möhrenreis abtropfen lassen. Restliches Öl in die Pfanne geben. Curry und Ingwerwürfel zufügen, kurz andünsten. Möhrenreis darin ca. 5 Minuten bei starker Hitze braten. Abschmecken. Fisch und Reis anrichten. Nach Wunsch mit Korianderblättchen garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login