Homepage Rezepte Fischfilet mit Polenta-Kruste

Zutaten

Rezept Fischfilet mit Polenta-Kruste

Kross & lecker: saftiges Seelachsfilet mit Polenta paniert, dazu Sour Cream mit Kapern und Salzkartoffeln.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
520 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Fisch waschen, trockentupfen, in vier Stücke schneiden. Kräftig salzen und pfeffern. Zuerst in Mehl, dann in mit Käse verquirltem Ei und zuletzt in Polenta wenden. Im heißen Öl bei geringer Hitze von jeder Seite 5-6 Minuten braten.
  2. Tomaten waschen und fein würfeln. Kapern hacken. Basilikumblättchen hacken. Alles mit der Sour Cream verrühren, abschmecken. Zum Fisch servieren. Dazu: Salzkartoffeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login