Homepage Rezepte Fischsuppe mit Mango

Rezept Fischsuppe mit Mango

Schnelle Fischsuppe für Thai-Fans: Mit Mango, Tamarindenpaste und Krebsfleisch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
135 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Galgant und Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Die Mango in lange Streifen oder Stifte schneiden.
  2. Die Brühe in einem Topf mit Galgant, Knoblauch, Tamarindenpaste und 1 EL Fischsauce zum Kochen bringen. Alles bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen. Inzwischen das Kabeljaufilet kalt abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Krebsfleisch trocken tupfen.
  3. Die Fischstücke, das Krebsfleisch und die Mango in die Brühe geben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. garen. Den Koriander kurz abbrausen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Die Fischsuppe mit der übrigen Fischsauce (2 EL) und Pfeffer abschmecken. In Schalen geben, mit dem Koriander bestreuen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

60 unterschiedliche Curry-Varianten

60 unterschiedliche Curry-Varianten

Thaiküche: Und die Seele lächelt

Thaiküche: Und die Seele lächelt

27 sättigende Reispfannen-Rezepte

27 sättigende Reispfannen-Rezepte