Homepage Rezepte Fitnessbrote mit Gurken-Kresse-Aufstrich

Zutaten

1 TL Dijon-Senf
1 TL Olivenöl
¼ TL Currypulver
2-3 Spritzer grüner Tabasco
3 dicke Scheiben Vollkornbrot

Rezept Fitnessbrote mit Gurken-Kresse-Aufstrich

Diese vitaminreichen Energiespender bringen den Geist in der Mittagspause wieder so richtig in Schwung - und der Nachmittag kann kommen.

Rezeptinfos

unter 30 min
650 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Person

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Person

Zubereitung

  1. Den Frischkäse mit Senf, Zitronensaft und dem Olivenöl glatt verrühren. Mit Currypulver, Tabasco, Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  2. Die Gurke waschen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Die Gurkenhälften in kleine Würfel schneiden. Das Ei schälen und fein hacken. Die Kresse mit einer Küchenschere vom Beet abschneiden, ein bisschen davon für die Dekoration in ein Schraubglas geben.
  3. Die Kresse mit den Gurkenwürfeln und dem Ei zum Frischkäse geben und gut untermischen. Den Aufstrich in eine Transportbox mit dicht schließendem Deckel oder in ein Schraubglas geben, verschließen und bis zur Verwendung kalt stellen.
  4. Kurz vor dem Verzehr die Brote mit der Creme bestreichen und mit der Deko-Kresse garnieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login