Homepage Rezepte Fleischbällchen in Tomatensoße

Zutaten

500 g Rinderhack
2 Eier
2 EL Paniermehl
1/2 TL Edelsüßpaprika
4 EL Olivenöl
1/4 l Brühe
100 ml Rotwein
1 EL Tomatenmark
1 Prise Zucker

Rezept Fleischbällchen in Tomatensoße

Deftiges Fingerfood: saftige Fleischbällchen aus Chorizo-Wurst, Rinderhack und Zwiebeln in einer delikaten Soße aus Tomaten, Rotwein und Knoblauch.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht
Portionsgröße

Für 30 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 30 Stück

Zubereitung

  1. Chorizo fein würfeln. Mit Hack, Eiern, jeweils der Hälfte des Knoblauchs und der Petersilie, Paniermehl, Zwiebel, Chilischote, Paprikapulver, Salz und Pfeffer verkneten. Aus der Masse 30 Bällchen formen. Portionsweise im heißen Öl rundherum ca. 5 Minuten braten. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Brühe, Wein, Tomaten mit Flüssigkeit, Tomatenmark und restlichen Knoblauch ins Bratfett geben. Mit Deckel 20 Minuten köcheln lassen. Ohne Deckel weitere 10 Minuten einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Bällchen und restliche Petersilie hineingeben, ca. 5 Minuten darin ziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login