Rezept Fleischklößchen mit Pilz-Sahnesoße

Line

Würzige Hackfleischbällchen werden in einer cremigen Sauce serviert. Dazu passen feine Salzkartoffeln und - wer mag - noch ein grüner Salat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 790 kcal

Zutaten

1/2 l Brühe
300 g
2 EL
Öl
2 EL
3 EL
Soßenbinder

Zubereitung

  1. 1.

    Steinpilze in heißer Brühe, Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Champignons putzen, halbieren oder vierteln.

  2. 2.

    Zwiebel abziehen und fein würfeln. Mit Hack, ausgedrücktem Brötchen, Ei, 1 TL Salz, Pfeffer und Petersilie verkneten. Aus der Masse ca. 12 Klößchen formen. Im heißen Öl rundherum braun anbraten, herausnehmen.

  3. 3.

    Champignons im Bratfett anbraten, salzen und pfeffern. Eingeweichte Pilze mit Flüssigkeit zugeben. Aufkochen. Klößchen hineingeben, abgedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Crème fraîche und Kapern unterrühren, binden und abschmecken. Dazu: Salzkartoffeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Flicka
Eine Sünde wert

Recht kalorienreich, dieses Gericht, aber es schmeckt so gut, dass ich es nur empfehlen kann. Der Pilzgeschmack kommt richtig gut zur Geltung durch die getrockneten Steinpilze und die Brühe hat auch ihren Anteil daran. Ausprobieren!

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login