Rezept Flunderfilets nach Müllerinnenart

Auch für andere Filets (z.B. Felchen) geeignet.
Dazu Salzkartoffeln servieren.

Flunderfilets nach Müllerinnenart
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

600 g
Flunderfilets
1/2 Teelöffel
Salz, wenig Pfeffer
1 Stück
Zitone, in Schnitzen

Zubereitung

  1. 1.

    Flunderfilets trocken tupfen und mit Salz und wenig Pfeffer würzen.

  2. 2.

    Mehl in einen flachen Teller geben und die Filets darin wenden.

  3. 3.

    Butter in einer kleinen Pfanne warm werden lassen, bis sie schäumt und leicht nussig riecht.

  4. 4.

    Bratbutter (oder Olivenöl) in Bratpfanne heiss werden lassen. Filets mit Hautseite nach oben in die Pfanne geben und ca. 1 Minute braten. Filets wenden und ca. 2 Minuten auf der Hautseite fertig braten. Herausnehmen und die geschmolzene Butter über die Filets träufeln.
    Petersilie darüber streuen und mit Zitronenschnitz servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login