Rezept Focaccia

Als Beilage oder zum Apéro.

Focaccia
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

600 g
Dinkelmehl
1 TL
Meersalz
2 EL
40 g
4.5 dl
lauwarmes Wasser
Rosmarinnadeln
kleine Oliven geschnitten

Zubereitung

  1. 1.

    Teig zubereiten und und ca. 5 mm dick auswallen. Mit Rosmarinnadeln und Oliven belegen und Meersalz darüberstreuen.

  2. 2.

    Im vorgeheizten Ofen bei 250° ca. 8 Minuten backen. Anschliessend mit Olivenöl beträufeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

So unkompliziert und so lecker!!

Die Focaccia ist in kürzester Zeit gebacken, da der Teig nicht gehen muss. Schmeckt auch mit anderen Kräutern sehr lecker, wenn kein Rosmarin zur Hand ist. Ich nehme Meersalz und Olivenöl immer doppelt: einmal in den Teig und nach dem Backen auf den Teig. Die Focaccia lässt sich auch sehr gut einfrieren!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login